Willkommen beim Westfälischen Naturwissenschaftlichen Verein e.V. (WNV)

Als einer der ältesten naturwissenschaftlichen Vereine in Deutschland beschäftigt sich der WNV mit der naturwissenschaftlichen Erforschung Westfalens, der Verbreitung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse und der Förderung des Naturschutzes.

 

Schon seit mehr als 100 Jahren arbeitet der WNV eng zusammen mit dem Westfälischen Museum für Naturkunde, heute LWL-Museum für Naturkunde. Der Verein hat rund 350 Mitglieder in Westfalen und darüber hinaus.

 

 

Die nächsten Veranstaltungen






Dienstag, 06. Februar, 18 Uhr

Mitgliederversammlung 

anschließend ab 19 Uhr:  

„Stierkäfer, Spargelpilz, Igel & Co. – die Tiere, Pflanzen, Pilze und Fossilien des Jahres 2024 kurz vorgestellt“.

Referenten: Manfred Röhlen, Thomas Starkmann, Dr. Bernd Tenbergen u.a.

OrtKleiner Vortragsraum im LWL-Museum für  Naturkunde

Dienstag, 20. Februar, 18 Uhr

Führung durch die Sonder-ausstellung „Vom Fach“

Treffpunkt: Infostand Naturkundemuseum,

anschließend 19 Uhr:

Vortrag: "Die geologisch-paläontologische Sammlung im Naturkundemuseum."

Referent: Dr. Lothar Schöllmann (LWL-Museum für Naturkunde)

Ort: Planetarium im LWL-Museum für  Naturkunde

Dienstag, 05. März, 19 Uhr

„Die Epiphyten-Story geht weiter – Bestand und

Entwicklung der epiphy-tischen Moosflora in NRW".

Referent: Dr. Carsten Schmidt 

Ort: Kleiner Vortragsraum im LWL-Museum für  Naturkunde


Das aktuelle Veranstaltungsprogramm finden Sie hier als Download!

Download
WNV_Jahresprogramm_2024_Stand_2023_12_22
Adobe Acrobat Dokument 119.5 KB